Letztes Feedback

Meta





 

Zusatz

Auf allen Ebenen wurde diese juristische Sauerei gedeckt und begünstigt.

Beschwerden beim OLG-Frankfurt wurden abgeschmettert, mit der Begründung, ein Anwalt müsse die Beschwerde schriftlich einreichen.

Ein Pflichtverteidiger wurde mir willkürlich mehrfach verwehrt (AG Büdingen und LG Giessen) mit der Begründung, ich könne mich selber verteidigen.

Insgesamt wurden in dieser Angelegenheit willkürlich 5 Tage und 20 Tage Knast verhängt, ohne Prozess, nur auf Beschluss, bei Androhung von weiteren 100 Tagen.

Meine Anzeige, wegen erwiesener übler Nachrede und Beleidigung, begangen durch Rechtsanwalt Hartmann SPD Nidda, wurde auf den Weg der Privatklage verwiesen.

Zustände wie im III.-Reich und der DDR.

Kein Wunder, das wirtschaftskriminelle Banden in Deutschland ein Schlaraffenland vorfinden, wo alles wie geschmiert funktioniert.

18.2.09 14:47

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen